The artist is online!

Früher hieß es immer der Künstler ist anwesend. Unterdessen sind wir digital. Daher muss ein Künstler online sein. Nun hört sich das Ganze aber sehr komisch an, wenn man sagt der Künstler ist online, denn hier kommt es zu einer Vermischung von zwei Sprachen. Dies ist zwar unterdessen gängig, Anglizismen haben Einzug gehalten in der deutschen Sprache, dennoch erschien es uns günstiger einen Auftritt komplett in Englisch zu benennen auch wenn der Text dahinter Deutsch steht und nur mit Internet-Hilfsmitteln übersetzt wird.

In Zusammenarbeit mit dem Künstler Cornelius Rinne werden wir auf dieser Seite versuchen Ihnen einen Einblick in sein Schaffen und Leben zu vermitteln. Wir sehen diese Unterseite als eine gute Ergänzung zum Internet-Shop „the Cornelius Web Shop“. In jedem  Fall können Sie Cornelius auf dieser Seite in Text und Photo, gesprochenem Text und Video erleben. Es handelt sich somit um eine Art Vermischung aus Blog und Podcast.

Haben Sie viel Spaß und genießen Sie das Zusammentreffen mit Cornelius Rinne.

Schreibe einen Kommentar