Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ausstellung “Emopressionen”

“Emopressionen” ist der Titel der Ausstellung, die vom 13. September bis zum 19. November 2022 im Logenhaus in Dessau in der Ferdinand-von-Schill-Str. 7 zu sehen ist. Gezeigt werden Bilder mit bewegten Personen. Es handelt sich um einen offenen Werkzyklus, der sich mit dem Ausdruck von Bewegung menschlicher Körper und dem emotionalen Empfinden auseinandersetzt. Zu sehen sind Originale und Grafiken in limitierter Auflage. Die Ausstellung ist während Veranstaltungen zu besichtigen.
Am 19. November 2022 wird Cornelius Rinne während der Finissage eine kleinen Einblick in die Entstehung der Bilder geben und Fragen beantworten.
 
Der Zyklus entstand in einem Zeitraum von fast 40 Jahren und wirft immer wieder neue Aspekte des Ausdrucks menschlicher Bewegung auf. Die Figuren bewegen sich in strukturellem Umfeld und werden oft durch grafische und geometrische Formen begleitet.
 
Freuen Sie sich auf eine spannende Ausstellung.